Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis zu ermöglichen. Diese Daten werden anonym erhoben und dienen nicht für die Erstellung von Nutzungsprofilen oder anderer weiterführender Verwendung. Wenn Sie mehr über die Datenschutzrichtlinien erfahren möchten, klicken Sie bitte hier.

en | fr

BESUCHERREKORD AUF DEM SCHÄFFER STAND DER AGRITECHNICA

Nach der weltweit größten und bedeutendsten Messe für Landtechnik zieht die Schäffer Maschinenfabrik eine sehr positive Bilanz. „Händler und Kunden haben unseren Messeauftritt begeistert aufgenommen. Wir bedanken uns bei allen, die unseren Messestand besucht haben. Anhand der großen Anzahl von Anfragen können wir schon jetzt sagen, dass es die bisher erfolgreichste Agritechnica für Schäffer war“, sagt Marketing- und Verkaufsleiter Richard Bremenkamp.

Mit etwa 450.000 Besuchern hat die Agritechnica 2013 in Hannover einen neuen Besucherrekord aufstellen können. Im Mittelpunkt des Interesses standen bei Schäffer die neuen Teleradladermodelle 9630 T und 9660 T mit 8 t bzw. 11 t Einsatzgewicht. Aber auch die neuen Hofladermodelle wie der neue kompakte 2034 sind auf lebhaftes Interesse gestoßen. „Unser Anspruch ist es, die hochwertigsten Lader für den professionellen Einsatz zu bauen. Diese Maxime gilt sowohl für größere wie auch für kleinere Maschinen“, führt Herr Bremenkamp weiter aus.